Benötigt werden insgesamt 13 Stunden/Woche als Mutterschutz-/Elternzeitvertretung in den Fächern Englisch (Wirtschaftsgymnasium und kaufm. Berufsschule) sowie Spanisch (Wirtschaftsgymnasium). Die Aufteilung der beiden Fächer mit entsprechend reduzierter Stundenzahl ist möglich, sofern eine Lehrbefähigung nur für eines der beiden Fächer vorliegt.

Nähere Informationen erteilt die Schulleitung.

Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden beim Vorliegen insgesamt gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt, auch wenn einzelne Eignungsmerkmale behinderungsbedingt schwächer ausgeprägt sind.

Bewerbungsfrist ist der 12.11.2021

Näheres Details entnehmen Sie der PDF-Datei.